CARL-SPITZWEG-GYMNASIUM
Aktuelles Service Schule Unterricht Schüler Schulpsychologe Elternbeirat Förderverein
Mädchen des CSG belegen die ersten 4 Plätze   

Bei der Leichtathletik-Talentiade am vergangenen Freitag in Gilching überraschte die Mann-schaft des Carl-Spitzweg-Gymnasiums mit sehr guten Platzierungen.

Ca. 150 Schülerinnen und Schüler aus 11 weiterführenden Schulen der Landkreise Fürsten-feldbruck und Starnberg trafen sich zu der vom Bayerischen Leichtathletikverband in Koope-ration mit dem Amt für Jugend und Sport des Landkreises Starnberg initiierten Veranstaltung im Stadion an der Talhofstraße.

Gesucht und ausgezeichnet wurden die besten Schülerinnen und Schüler in den drei Disziplinen 30 m-Sprint fliegend, Standweitsprung und Heulerweitwurf. Außerdem wurde die schnellste Schule bei einem Pendelstaffelwettbewerb ermittelt.
In der Einzelwertung belegten die ersten 4 Plätze bei den Mädchen völlig überraschend Schülerinnen des Carl-Spitzweg-Gymnasiums:

1. Platz: Flack Maria, Klasse 6 d
2. Platz: Reips Anna-Kathrin, Klasse 7 f
3. Platz: Zaißerer Katharina, Klasse 6 c
4. Platz: Schwesinger Julia, Klasse 7 d

Beim abschließenden Staffelwettbewerb, bei dem jeweils fünf Mädchen und fünf Jungen einer Schule an den Start gingen, erreicht das CSG-Team mit der schnellsten Vorlaufzeit den Endlauf. Am Ende musste sich die Mannschaft aber mit dem 2. Platz begnügen, weil sie durch einen Stabverlust beim Wechsel wertvolle Zeit einbüßte.
Neben den bereits genannten Schülerinnen gehörten zur Mannschaft des CSG noch:

- Kettinger Maja, Klasse 6 b
- Neumaier Nina, Klasse 6 d
- Harbauer Denise, Klasse 7 e
- Badstöber Tobias, Klasse 5 f
- Vitt Kilian, Klasse 7 d
- Noae William, Klasse 7 e
- Wohofsky Hendrik, Klasse 7 e
- Dirnberger Gary, Klasse 6 b


Gratulation!


Impressum Über diese Seite Feedback