CARL-SPITZWEG-GYMNASIUM
Aktuelles Service Schule Unterricht Schüler Schulpsychologe Elternbeirat Förderverein
MINT- Auszeichnung für das CSG   

Das Carl Spitzweg Gymnasium hat für sein besonderes Engagement und herausragenden Leistungen im Bereich der Mathematik, Physik, Chemie und Biologie die MINT- Auszeichnung erhalten; „MINT“ steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. In einem feierlichen Festakt am Flughafen Freising am 17.11.2014 betonte Staatssekretär Georg Eisenreich den wichtigen Beitrag dieser Fächer für die Sicherung  hochqualifizierter Nachwuchskräfte im Bereich der Technik, IT und des Ingenieurwesens.- Die MINT-Auszeichnung wird an Schulen vergeben, bei denen ein in der Breite deutlich wirksame MINT-Schwerpunktbildung eine Vielzahl von Schülern in den betreffenden Fächern berufsvorbereitend fördert. Hierbei hat das CSG ein bundesweit einheitliches Prüfungsverfahren durchlaufen, an dem Vertreter der Wirtschaft, des Kultusministeriums, der Universitäten und der Kultusministerkonferenz beteiligt sind. Damit ist die Auszeichnung eine Anerkennung für die geleistete Arbeit im naturwissenschaftlichen Bereich und Ansporn zugleich. Das CSG erhält nun Unterstützung bei der Durchführung von Workshops zur Berufs- und Studienorientierung, für Seminare in der Oberstufe oder bei Fortbildungen für Lehrer. Partner der MINT-Initiative des bayerischen Kultusministeriums sind Konzerne, wie das Telekommunikations-Unternehmen Cisco Systems oder die Deutsche Bahn AG oder auch die Robert Bosch Stiftung.



Impressum Über diese Seite Feedback