Am Dienstag, den 21. Januar 2020, findet ab 10.30bis etwa 14.00/14.30 Uhr in Turnhalle T1 und T2 des den Wettbewerb ausrichtenden Carl-Spitzweg-Gymnasiums (Masurenweg 2, Germering) das Bezirksfinale im Basketball der Wettkampfklasse II der Jungen statt. Neben der Schulmannschaft des CSG, die sich für dieses Finale qualifiziert hat, nehmen Mannschaften des Christoph-Scheiner-Gymnasiums Ingolstadt, des Gymnasiums Grafing, des Staffelsee-Gymnasiums Murnau, des Karolinen-Gymnasiums Rosenheim und des Anne-Frank-Gymnasiums Erding an diesem hochkarätigen Schulsportwettbewerb teil, an dem auch bayerische Bundesligaspieler beteiligt sind. Unmittelbar nach der Beendigung der Wettkämpfe findet die Siegerehrung statt. Die Sieger qualifizieren sich für das Südbayerische Qualifikationsturnier.