Das ABC des CSG

 

Ein Fragenkatalog (nicht nur) für „Übertrittseltern“

Übertritt:

Probeunterricht und Vorbereitung 5. Klasse

 

Was sind denn ab dem Übertrittszeugnis die weiteren Stationen im Übertrittsprozess?

Nach dem Übertrittszeugnis gibt es die folgenden Möglichkeiten:

- Probeunterricht (ggf.)

- Vorbereitung auf die 5. Klasse während der letzten Monate der 4. Klasse (s. Flyer "Fit für den Übertritt")

- „Lernen lernen“ am CSG in der 5. Klasse (freiwilliges Angebot)

Wie ist das weitere Prozedere in Sachen Übertrittszeugnis?

Aktuelle Informationen finden Sie stets auf der Seite des Kultusministeriums:

https://www.km.bayern.de/eltern/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html

Achten Sie dort stets auf das oben durchlaufende, interaktive Informationsband.

Dort finden Sie z.B. das Thema „Neuer Fahrplan für das zweite Schulhalbjahr 2020/2021“, mit folgender Information:

Grundschule
Die Zahl der Probearbeiten wird erneut reduziert – von 18 auf 14 Probearbeiten.

Der Termin für das Übertrittszeugnis wird vom 3. Mai auf den 7. Mai 2021 verlegt.
Die Aufgaben für den Probeunterricht werden an die veränderten Rahmenbedingungen angepasst.

(Entnahme am 20.01.2021)

Wie kann ich mein Kind auf den Probeunterricht vorbereiten?

Wenn Ihr Kind den erforderlichen Schnitt von 2,33 nicht erreicht hat oder von einer Schule kommt, die nicht staatlich anerkannt (jedoch staatlich genehmigt) ist (z. B. Montessori), dann muss es sich dem Probeunterricht unterziehen.

Gestatten Sie uns an dieser Stelle den Hinweis, dass der Probeunterricht häufig nicht das gewünschte Resultat mit sich bringt. Er ist prinzipiell für diejenigen Kinder da, die aufgrund von Zwischenfällen (Krankheit, Familienprobleme etc.) nicht ihr volles Potenzial abrufen konnten und dies nun im Rahmen dieser Tage tun können - und natürlich für die Schüler-/innen, die von staatlich nicht anerkannten (jedoch staatlich genehmigten) Schulen kommen.

Informationen hierzu erhalten Sie in Ihrer Grundschule oder auf den Seiten des KM.

Damit Sie direkt die jeweils aktuellste Information in Bezug auf den Probeunterricht erhalten, verweisen wir Sie auf die Seiten des KM. Auf den Seiten des ISB finden Sie unter diesem Link außerdem Aufgaben aus dem Probeunterricht der letzten Jahre sowie einen Zeitplan.

Wie kann ich mein Kind noch während der 4. Klasse auf die Anforderungen des Gymnasiums vorbereiten?

Hierzu bieten wir den Flyer "Fit für den Übertritt" an. Er informiert Sie darüber, welche Kompetenzen von Ihrem Kind erwartet werden (allgemein, im Fach Mathematik, im Fach Deutsch) und wie Sie es dabei unterstützen können.

Was kann mein Kind in den ersten Monaten am CSG tun, um sein Lernen zu verbessern?

Am CSG bieten wir den Kurs „Lernen lernen“ als freiwilliges Zusatzangebot für alle Fünftklässler an.

Dieser Kurs wird im Herbst beginnen; die Eltern und Kinder werden dazu gesondert informiert.