Am 9. April 2019 veranstalteten Schüler der SMV und andere politisch interessierte Schüler der Oberstufe des CSG eine Podiumsdiskussion für die Q12 und weitere Klassen zum Thema Europa.

Geladene Gäste waren Kandidaten für die anstehende Europawahl: Frau Hahn (Die Grünen), Herr Dr. h.c. Posselt (CSU), Herr Rüger (SPD), Herr Hackemann (FDP), Herr Bourguignon (Die Linke) und Herr Zimniok (AfD). Die Schüler stellten Fragen aus folgenden Bereichen: Rechtstaatlichkeit in der EU, Nationalismus vs. Vereinigte Staaten von Europa, europäische Sicherheitspolitik sowie europäische Umweltpolitik. Zwischendurch mussten die Politiker in der „schnellen Runde“ Satzanfänge spontan beenden, welche die verschiedensten Felder der Europapolitik, wie bspw. Digitalisierung oder Flüchtlingsproblematik, anschnitten.

Sehr engagiert moderierten die Schüler Katharina May, Johanna Germeier und Davis Siegel.

Im Anschluss stand für die Schüler der Q12 der Wahlbus des Kreisjugendring FFB mit Informationen und aktuellen Wahlzetteln bereit (Ergebnis siehe unten). Außerdem gab es für interessierte Q12-Schüler die Möglichkeit, den Politikern in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen zu stellen, was sehr großen Anklang fand.

In der SZ wurde am 11.04.19 im Lkr.-Teil FFB ein Artikel zur Podiumsdiskussion veröffentlicht.

Sandra Knau, StRin

 

 

 

 

 

Ergebnis_wahlbus-1