Bereits in der Namensgebung des Carl-Spitzweg-Gymnasiums spiegelt sich eine künstlerische Ambitioniertheit, die das Schulprofil und das Selbstverständnis des Gymnasiums seit seiner Entstehung prägt. Unsere Schule hat seit 2013 auch einen musischen Zweig, der ein wesentliches Element der „Corporate Identity“ des CSG darstellt. Hierzu Näheres unter Musischer Zweig.

Die Breitenwirkung der Musikerziehung spielt am CSG eine große Rolle.

Alljährlich finden zwei Weihnachtskonzerte in der Pfarrkirche Don Bosco und zwei Sommerkonzerte in der Germeringer Stadthalle statt. Daneben gibt es immer vor Ostern in den Musiksälen der Schule einen Kammermusikabend.

 

Hier unser Wahlfachangebot

WAHLUNTERRICHT: ENSEMBLES

 Unterstufenchor: Jahrgangsstufen 5/6/7

Unterstufenorchester: Jahrgangsstufen 5/6/7

Schüler-Band: Jahrgangsstufen 5-12

Gemischter Chor: Jahrgangsstufen 8-12

Orchester: Jahrgangsstufen 5-12

Big Band: Jahrgangsstufen 5-12

Instrumental-Wahlunterricht außerhalb des musischen Zweigs:

Violine, Viola, Violoncello

Hier unser Instrumentalunterrichtsangebot im Rahmen des musischen Zweigs

Instrumentalunterricht im Rahmen des musischen Zweigs:

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxofon, Trompete, Posaune, Schlagzeug, Stabspiele (Marimbafon, Vibrafon), Klavier

 

Ein Höhepunkt des Jahres ist die Musizierwoche. Einmal im Jahr fahren alle Musikensembles in der Woche vor den Sommerkonzerten auf Probenwoche. In den vergangenen Jahren waren wir meistens in die Musikakademie Schloss Alteglofsheim bei Regensburg.

Ansprechpartner

Ludwig Hartmann, Mail: Ludwig.Hartmann@csg-germering.de