Schüleraustausche mit Spanien und Chile

Ein Schüleraustausch bietet die Möglichkeit einmalige Erfahrungen und prägende Eindrücke zu sammeln. Durch das Leben in einer Gastfamilie lernen die Schüler die fremde Kultur intensiv kennen und tauchen in den Lebensalltag der Einheimischen ein. Häufig entstehen Freundschaften fürs Leben. Ganz nebenbei können die Schülerinnen und Schüler ihre Fremdsprachenkenntnisse erheblich verbessern.

Am CSG führen wir in der 9. Jahrgangsstufe einen Schüleraustausch mit Spanien (Sevilla) und  in der 10. Jahrgangsstufe mit Chile (Los Angeles) durch. Alle Schüler und Schülerinnen, die Spanisch als 3. Fremdsprache lernen, können sich für diese Austausche bewerben.

 

 

 

Schüleraustausch mit Sevilla in Spanien

Partnerschule: Instituto San Isidoro in Sevilla
Dauer: Aufenthalt im Gastland ca. 10 Tage vor Ostern, Gegenbesuch ca. 10 Tage
Unterkunft: Gastfamilie
Reiseberichte: siehe alte Jahresberichte

 

Schüleraustausch mit Los Angeles in Chile

Dauer: Besuch der Chilenen in Deutschland  ca. 3-4 Wochen im Januar / Februar; Aufenthalt im Gastland ca. 3-4 Wochen um Ostern
Reiseberichte: siehe alte Jahresberichte