Der Elternbeirat des CSG ließ sich zur Unterstützung des Lernerfolgs der Schüler*innen des CSG für das Schuljahr 2019/2020 etwas ganz Besonderes einfallen: Er entschloss sich, eine Vortragsreihe zu Themen im Umfeld des schulischen Lernens und der (digitalen) Lebenswelt der Schüler*innen zu initiieren, großzügig zu finanzieren und mithilfe der Unterstützung der Schulleitung des CSG zu organisieren und durchzuführen.

Um die Effektivität der Vorträge der hochkarätigen Referenten zu gewährleisten, sprechen die Referenten, Daniel Wolff (Digitaltrainer und Medienpädagoge; https://www.digitaltraining.de) und Steffen Kirchner (Motivationstrainer; https://www.steffenkirchner.de) jeweils am gleichen Tag vor Schülern (vormittags) und Eltern (abends). Der Vortrag „Lernen macht glücklich“ (Kira Liebmann; https://www.akademie-lernpaedagogik.de/vortrag/lernen-macht-gluecklich) am 14. Januar 2020 ist für Eltern der Schüler*innen der fünften bis achten Jahrgangsstufe gedacht. Die Elternvorträge beginnen jeweils um 19.00 Uhr in der Aula des CSG, Masurenweg 2, 82110 Germering. 

 

24.10. 2019: Digitaltrainer und Medienpädagoge Daniel Wolff zum Umgang mit dem Smartphone

 

Vortrag für die 6. Klassen (jeweils zwei Schulstunden, vormittags): Sicher im Internet – sei smarter als dein Smartphone

Der Digitaltrainer und Medienpädagoge Daniel Wolff wird die Vortragsreihe am 24.  Oktober vor den 6. Klassen des CSG eröffnen, mit Ausführungen zu sozialen Netzwerken (Whatsapp, Instagram, Snapchat), zur Sicherheit im Netz, zu „Fake News & Hate Speech“ und Cybermobbing. Es geht ihm dabei darum, den Schüler*innen die Gefahren des Umgangs mit dem Medium zu verdeutlichen, die diesen häufig nicht bewusst sind, und zu einer reflektierten Mediennutzung anzuleiten. Mit den Vorträgen soll ein präventives Agieren ermöglicht werden, um Problemfälle vermeiden zu helfen. 

 

Vortrag für alle interessierten Eltern der Schüler*innen des CSG um 19 Uhr (Aula des CSG): Smartphone – Überlebenstipps für Eltern

Der rasche Fortschritt in der Entwicklung der neuen Medien und damit einhergehende Divergenzen in der Erfahrungswelt Jugendlicher und Erwachsener in Bezug auf Medienerfahrung sorgen häufig für Ratlosigkeit bei den Eltern, denen Daniel Wolff in seinem Elternvortag entgegenwirken möchte. Hier sollen Fragen angesprochen werden, wie: Verbringt mein Kind zu viel Zeit mit dem Smartphone? Was tun, wenn man selbst dauernd am Handy hängt? Ab wann sollte mein Kind überhaupt ein Smartphone haben dürfen? Ab wann Whatsapp? Und ab wann mobiles Internet? Wie kommt mein Kind aus der Cybermobbingfalle? etc.

 

4.11. 2019: Motivationstrainer Steffen Kirchner zum Thema „Selbstmotivation“

 

Vortrag für die 10. Klassen (11.20-12.50 Uhr): Du bist ein Champion

Steffen Kirchner spricht vor den Schüler*innen der 10. Klassen, für die in der Orientierungsphase eine intrinsische Motivation immer mehr an Bedeutung gewinnen wird zu Aspekten des Lernens, wie: Null Bock oder null Plan? Wie orientiert man sich und wird sich über seine Ziele klar? Was motiviert wirklich? Wie wird man sich seiner  Stärken bewusst? Wie erreicht man seine persönliche Spitzenleistung?

 

Vortrag für alle interessierten Eltern der Schüler*innen um 19 Uhr (Aula des CSG): Unmotivierte Kinder gibt es nicht

Im Mittelpunkt des unterhaltsamen Elternvortags des gefragten Profisport-Experten und   Mentalcoachs stehen praktische Anregungen dazu, wie man die Entwicklung junger Menschen und deren Talente besser fördern kann. Es soll auch darum gehen, „was junge Menschen brauchen, um aufzublühen“.

 

14.1. 2010: Kira Liebmann zum Thema „Lernen“

 

Vortrag vor allem für die Eltern der Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5-8 um 19 Uhr (Aula des CSG): Lernen macht glücklich

In dem abwechslungsreichen Praxisvortrag sollen Eltern und Schüler*innen vor allem kleine, schnell umsetzbare Tipps vermittelt werden, die im Familien- und Schulalltag sofort einen spürbaren Unterschied machen. Dazu gehören Tricks für den schnellen Lernerfolg, Hinweise zur Bedeutung einer  positiv bestärkenden sprachlichen Kommunikation, zur Lernorganisation und zum Mythos Motivation.

 

Melden Sie sich schnell und kostenfrei an, unter www.csg-elternbeirat.info Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!