CARL-SPITZWEG-GYMNASIUM
Aktuelles Service Schule Unterricht Schüler Schulpsychologe Elternbeirat Förderverein
„500 Jahre Reformation – Räume der Freiheit“   

In den kommenden Wochen wird am Carl-Spitzweg-Gymnasium in verschiedener Weise dieses epochalen Ereignisses gedacht:

Die Schülerinnen und Schüler der Q11 und Q12 hören einen Vortrag von Frau Prof. Dr. Nickel zum Thema „Die Macht der Bilder – Medien der Manipulation oder Freiräume der Imagination?“ und besuchen speziell gestaltete „Räume der Freiheit“ (25., 26.10.2017).

Im Schulgebäude wird an Persönlichkeiten erinnert, die mit ihrem Leben für die Freiheit eingestanden sind.



Impressum Über diese Seite Feedback